Baby steps

Hey, ich bin ja schon zufrieden damit, dass unsere neue Digicam endlich Videoaufnahmen mit Ton machen kann. Irgendwann klappt es dann vielleicht auch damit, SCHARFE Videoaufnahmen zu machen. (Und nein, damit meine ich jetzt nicht Videoaufnahmen, die besonders sexy sind, sondern solche, wo man mehr erkennt als nur „Ach so, der rote Fleck da ist wohl der Sänger“…)

(P.S. Wenn ich SCHARFE Videoaufnahmen im Sinne von sexy hätte machen wollen, dann hätte ich das mit der Videofunktion besser schon bei der Vorband hingekriegt. Höhöhö.)

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.