Ein Bild, tausend Worte und so

Wir waren gestern bei einer Hundezüchterin, bei der wir eventuell einen Welpen kaufen werden.

Auch wenn mein Mann die Continental Bulldogge „ja auch nicht unschick“ fand, so bin ich halt doch eher für eine Französische Bulldogge. Und die Französischen Bulldoggen sind offensichtlich doch eher für meinen Ehemann:

Mein Held!

Flattr this!

3 Gedanken zu “Ein Bild, tausend Worte und so

  1. Hallo. Wie wäre es denn mit einem Tierschutz Welpen? Es gibt so unendlich viele Hundewelpen (sicher auch so Bulldoggen 😉 ), die keiner haben will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.