Nur mal so ein Gedanke…

…zum Thema US-Präsidentschaftswahlen:

Könnte es eigentlich sein, dass McCain Frau Palin nur zur Vizepräsidentschaftskandidatin ernannt hat, damit man einen praktischen Sündenbock bzw. eine Sündenziege hat, falls er nicht gewählt wird? Langsam aber sicher fällt mir keine andere Erklärung mehr ein. Aber hey, ist doch schön, dass uns mal wieder aufgezeigt wird, dass Frauen nicht in die Politik gehören, weil sie ihre Familie nicht im Griff haben…

(Nein, ich sympathisiere nicht mit der Frau, sie steht so ziemlich für alles, was ich nicht billige. Ich finde es halt nur bezeichnend, dass ob des Schwangerschaftsskandals ihrer Tochter alles andere, was man ihr vorwerfen könnte, in Vergessenheit gerät.)

Edit: Dass da oben zuerst „US-Präsidentschafswahlen“ stand, war dann wohl ein ziemlicher Freudscher Vertipper. *hüstel*

Flattr this!

Ein Gedanke zu “Nur mal so ein Gedanke…

  1. Ich sehe es eher so, dass die Tochter schwanger ist, ist gerade willkommen. Denn wer regt sich jetzt über das Verfahren wegen Amtsmissbrauch, dass sie am Hals hat auf? Eben! Alle reden nur noch von ihrer Tochter und der ihrer Familie. Tja!
    (BTW ich sympathisiere auch nicht mit ihr, denn sie ist mir nicht ganz geheuer! Sie scheint mir nicht nur ziemlich Machthungrig zu sein, sondern auch noch den gleichen IQ wie Bush zu haben. Vielleicht muss man das in der Partei?!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.