And the winner is…

Was Wikipedia dazu sagt:

Nibbler

Nibbler ist Leelas Haustier und scheidet Dunkle Materie aus, die als Treibstoff für Raumschiffe dient. Es trägt den Anschein, als wäre Nibbler ein dümmlicher Allesfresser – der Planet, auf dem die Gruppe um Leela Nibbler fand, war gezeichnet von dessen Heißhunger auf alle möglichen Lebewesen, nicht selten frisst er um ein Vielfaches größere Daseinsformen binnen weniger Sekunden -, jedoch wird im Verlauf der Serie enthüllt, dass Nibbler absichtlich zur Erde kam, geschickt von seiner Rasse (einer der ältesten und weisesten Rassen des Universums, welche bereits 17 Jahre vor dem Urknall existierte), um eventuelle Angriffe einer bösartigen Rasse riesiger Gehirne zu erspähen. Er ist auch derjenige, der dafür gesorgt hat, dass Fry 1999 eingefroren wird. Nibbler bestellte die Pizza, deren Lieferung Fry in die Kryostase-Firma führte und pustete den Stuhl, auf dem Fry saß, an, so dass dieser hintenüber fiel und Fry in den Gefriertank stürzte, in dem er für 1000 Jahre eingefroren wurde. In der Folge Philip J. Fry: V.I.P reist Fry allerdings in die Vergangenheit und pustet den Stuhl am Ende selbst um, wobei man, wenn man genau hinschaut, in der 1. Folge den Schatten von Nibbler erkennen kann, als Frys Stuhl kippt.

Was das Onlinewörterbuch LEO dazu sagt:

to nibble = anknabbern, knabbern, naschen, nagen

Ein nibble ist übrigens auch ein kleines Stück von etwas bzw. für die Computerfanatiker ein halbes Byte.

So sieht Nibbler aus Teil 1:

Nibbler

So sieht Nibbler aus Teil 2:

Nibbler

Passt scho.

Flattr this!

Ein Gedanke zu “And the winner is…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.