The epitome of Quietschkitsch

Demnächst links in diesem Blog: Ein Countdown zum 6. Dezember. Gniiiiiietsch! Ein Nikolausihundi!

Disclaimer: Da wo er auf den Fotos doof guckt, ist er gerade im „Nein Mutti, ich bin noch gar nicht müde…“-Modus. Ansonsten ist er natürlich der Tollste, Schönste und Schlauste! Nur: Warum krieg ich auf den durch mich zitierten Satz der Züchterin „Er ist der Frechste und derjenige, der am lautesten brüllt!“ eigentlich grundsätzlich die Reaktion „Na, dann passt er ja zu dir!“?

Grummel. Aber nur ein bisschen. Eigentlich total Gniiiiiiiietsch!

Flattr this!

3 Gedanken zu “The epitome of Quietschkitsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.