Die Hundejugend von heute!

Es ist einfach schändlich. So gleichgültig sind sie, die heutigen Welpen, nur auf Spass aus und desinteressiert am Weltgeschehen…

Ich meine, ist das eine angemessene Reaktion auf Barack Obamas Antrittsrede?

Jaja, aber sobald es um das eigene Vergnügen und die Trendsportart Blumentopfrollbrettfahren geht, kann man schier unglaubliche Leidenschaft an den Tag legen…

Aufmerksamkeitsspanne eines Grottenolms, Gedächtniskapazität eines Goldfisches. Aber ohsosüüüüüüüüsss (ich habe diesem Foto ja angesichts der derzeit grassierenden Twilight-Manie den Kosenamen „Do I dazzle you?“ gegeben, njarharhar…):

dazzle

Und na gut, ein bisschen belesen ist er auch schon.

vanityfair

Und die Stirn in total überzeugende Denkerfalten werden klappt ebenfalls – vielleicht besteht doch noch Hoffnung.

nachdenklichgucken

Schliesslich waren wir alle mal jung und unbedarft. Bei der nächsten Präsidentenvereidigung bleibt er hoffentlich wach…

Flattr this!

2 Gedanken zu “Die Hundejugend von heute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.