Darf es auch noch eine Dosis Sonntagabendalbernheit sein?

Nein? Mir doch egal, mein Blog, mein Möbelhaus, meine Kamera. Pffrrrtblblbl.

Also:

1) Suche den Monat in dem du Geburtstag hast raus…
2) Dann den Tag, an dem dein Geburtstag ist…
3) Und dann den Anfangsbuchstaben
deines Namens…
4) Als letztes schreib’s in die Kommentare.

Januar: Ich pinkelte auf
Februar: Ich hatte Kinder mit
März: Ich erschoss
April: Ich schlug mich mit
Mai: Ich machte Party mit
Juni: Ich kotzte in
Juli: Ich aß
August: Ich hatte betrunken Sex mit
September: Ich biss
Oktober: Ich verkleidete mich als
November: Ich ging heiraten mit
Dezember: Ich roch

1: einigen Mädels
2: Michael Jackson
3: einigen Jungs
4: ein Buch
5: Frankenstein
6: Brad Pitt
7: eine Flasche voll mit Kacke
8: ein Flamingo
9: eine Tüte Chips
10: ein Stuhl
11: ein Hoden
12: mein Englischlehrer
13: ein Teletubby
14: mir selbst
15: ein Ninja
16: ein Pinguin
17: ein Po
18: ein Apfel
19: mein Finger
20: eine Schachtel
21: George Bush
22: ein Telefonanruf
23: ein Penis
24: eine Statue
25: ein Zwerg
26: ein Nilpferd
27: meine Schuhe
28: eine Nutte
29: einem Pornostar
30: mein bester Freund
31: eine Katze

A: für Geld
B: für ein Kuss
C: und es war scheiße
D: um cool zu sein
E: um nackt zu sein
F: um Käse zu essen
G: und das befahl mir meine Mutter
H: für meine Freundin
I: für mein Freund
J: um sexy zu sein
K: und ich bekam Zwillinge
L: in der Schule
M: unter der Brücke
N: und ich liebte es
O: und warf ihn/sie/es weg
P: und es stank
Q: im Pool
R: und dann machte ich einen Stingga
S: und dann war ich sexuell erregt
T: weil ich betrunken war
U: für eine Shoppingtour
V: und ich fands klasse
W: im dunkeln
X: und ich hatte Sex
Y: und es war lustig
Z: während eines Dates

Bei mir ergibt das die geradezu unschlagbare Kombination „Ich hatte Kinder mit George Bush und ich liebte es“. Na danke. Vielleicht muss ich die Flasche Pina Colada, die mir beim Frühjahrsputz begegnet ist, ja heute Abend doch noch knacken…

Flattr this!

2 Gedanken zu “Darf es auch noch eine Dosis Sonntagabendalbernheit sein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.