Na dann mal an die Namenssuche…

…Krümelchen entwickelt sich bombig, alles dran, alles drin, alles zeitgerecht, alles perfekt. Hurra!

Diesmal war der Göttergatte beim Ultraschall auch dabei, und ich war ja sehr froh, als er mir anschliessend eingestand, dass es ihm da geht wie mir immer: „Ich erkenn da ja gar nix.“ Für so etwas hat man aber zum Glück einen Arzt, der einem sagt, dass da die Vena Cava ist und da irgendein pulmonäres Dings und hier eine geschlossene Wirbelsäule und hossa, im Gegensatz zum Hund hat das Kind jetzt schon Nasenlöcher!

Es hat auch schon einen sehr eigenen Willen und spielte bei der Untersuchung gerne mal „Hasch mich, ich bin der Frühling!“ mit dem Ultraschallkopf. Zappeliges kleines Ding, aber das kriege ich ja mittlerweile schon seit ein paar Wochen mit…

Natürlich haben wir auch wieder Bildchen gekriegt! Hübsche Bildchen! Hier langt sich das Krümelchen gerade in 3D ans Hirn, weil es so durch die Gegend geschubst wird – die Reaktion ist bei den Eltern auch nicht wirklich erstaunlich, wir greifen uns ja auch gerne mal ungläubig an den Kopf, allerdings meistens virtuell. Ach ja: Da kommt noch Fett dran, keine Sorge, das füllt sich schon noch auf, das Kind, das bleibt nicht so…

120809-2

Dann haben wir ein Profilbild, und ich bin wirklich wahnsinnig verliebt in dieses entzückende kleine Profil. Und nein, ich kann nicht genau sagen, ob es ein springhartsches oder beyelersches Profil ist, ich erkenne mal das eine und mal das andere…

120809-1

Und abschliessend haben wir noch ein Bild, dass ich dann vermutlich rausnehmen muss, wenn das Kind alt genug ist, um sich über so etwas zu beschweren. Aber noch kann es ja nur empört rumschwimmen, noch ist Mutti am längeren Hebel, muahaha.

Findige Leute (sprich: Mütter mit Ultraschallerfahrung und Ärzte mit entsprechender Ausbildung) erkennen hier vermutlich, was uns da genau ins Haus steht.

120809-3

Weniger findige Leute seien mit diesem Liedtitel auf die Lösung aufmerksam gemacht…

Und ansonsten – hey, einfach mal die farbliche Neuorientierung des Blogdesigns beachten, das könnte eventuell auch ein Hinweis sein, nicht wahr?

Flattr this!

2 Gedanken zu “Na dann mal an die Namenssuche…

  1. Herzlichen Glückwunsch zu unserem kommenden Enkelsöhnchen? Wir freuen uns, daß es Euch allen so gut geht. Genießt den Urlaub und erholt Euch gut.
    Liebe Grüße Veronika und Wulf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.