It’s astounding…

…time is fleeting, madness takes its toll. Nee, Moment, der Wahnsinn ist es nicht, es ist bloss der latente Schlafmangel. Aber egal, es gibt etwas zu feiern:

Der Bub wird heute drei Monate alt! Wahnsinn! (Also doch Wahnsinn…) Schlafmangel! (Eben auch) Immer noch keine Zeit zum Bloggen und deswegen diese Kurzmeldung statt der langen, sentimentalen monatlichen Briefe an Bastian, die ich mir eigentlich vorgenommen hatte!

Im Moment schläft der Jubilar gerade den Schlaf der mehr oder weniger Gerechten – eigentlich hat er ja schon letzte Nacht acht Stunden durchgeratzt und heute die meiste Zeit des Tages dösend auf meinem Bauch verbracht, aber nun gut, was muss, das muss halt. Und bei Bastian muss derzeit vor allem immer Körperkontakt da sein tagsüber – mich deucht, der Herr zahnt gerade ein wenig, also nicht so, dass man schon etwas sieht, aber er sabbert, mosert und versucht sich an ersten Knabbereien während des Stillens. Was meinem Grimassenziehquotient sehr zuträglich ist. Jaja, als Mutter soll man gefälligst nicht schreien, wenn das Kind zubeisst, sonst ist es gleich mal traumatisiert. Schöne Aussichten.

Ansonsten ist natürlich alles Entzücken und Ergötzen, und ja, ich bin immer noch absolut monothematisch veranlagt, und natürlich ist immer noch jedes Grunzen eine Weltneuheit und jeder Pups eine Weltsensation. Wäre ja auch schändlich wenn nicht. Aber man merkt schon jetzt: Die werden so schnell gross, die Kleinen! Mit einem Tränchen im Auge hab ich neulich meinen Lieblingsbastianpulli in Grösse 50 zwecks nostalgischer Aufbewahrung in meine Nachttischschublade gesteckt, und mit Erstaunen stelle ich fest, dass das da in meinen Armen (also, jetzt gerade das da in seiner Wiege) schon ein richtiger, kommunikativer, interaktiver Bub ist und nicht mehr ein Baby, dessen Gefühlsregungen doch eher eindimensional schienen.

Schön, das. Und für unser kleines Universum hier eben immer wieder weltbewegend. Deswegen: Happy Vierteljahresbirthday, mein Häschen, auf das du weiter fleissig daran arbeitest, mal ein grosser starker Hase zu werden!

hemd

Flattr this!

2 Gedanken zu “It’s astounding…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.