Links, kommentarlos (na ja, fast)

Und jaaa, natürlich geht es immer noch um das gleiche Thema. Ich hab Jauch nicht geguckt, ich hab ZDFLogin nicht geguckt – was soll ich sagen, ich nehme meine Blutdrucktabletten zwar vorwiegend zum Nierenschutz, aber mir wär’s ganz recht, wenn das auch so bliebe und ich sie nicht aufgrund eines ständig erhöhten Blutdrucks nehmen müsste. Weiterlesen

flattr this!

Aufschrei-Argumente

#aufschrei. Den Twitterern wird der Hashtag heute sicher schon begegnet sein, diversen Onlinemediennutzern sicher auch. Wenn nicht – hier eine Zusammenfassung. Eine von vielen. Ich mag jetzt gar nicht groß auf meine eigenen Erfahrungen eingehen, meine Beiträge zum Hashtag kann man in meinem Twitterprofil nachlesen. Mir geht es darum, einige Argumente zu diskutieren, die in dieser Debatte wiederholt aufgetaucht sind. Weiterlesen

flattr this!

It’s astounding – time is fleeting

Ich erlebe hier gerade eine dieser “aber gestern war er doch noch klein und hilflos!” Zeiten. Bastian hat neuerdings beschlossen, dass er a) sein Essen nur noch ganz alleine löffelt, egal wie warm es ist (und ziemliche Mengen davon, wir nähern uns vermutlich dem nächsten Schub in Richtung Kleidergröße 110 …), b) ohne Papas Arm einschläft (wenn er jetzt noch durchschlafen würde …) und vor allem c) alleine in seinem Zimmer spielen will. Bei geschlossener Tür. Mit Bob-Hörspielen als Gesellschaft. Und ja, man wird dann gerne mit einem bestimmten “Raus!” hinausgeschickt. Weiterlesen

flattr this!

The accidental IKEA-Keks

Nee, davon gibt’s kein Foto, denn das Zeug sieht aus, wie … na ja, wie Bruch halt. Mir ist die ganze Keksmasse auf dem Blech zusammengelaufen, und ich hab dann aus dem Riesenkeks mit dem Pizzaschneider unregelmäßige Rechtecke gesägt. Kurz: Präsentabel ist das nicht. Aber lecker. Weiterlesen

flattr this!

Sonntagsschnellschuss

Öh, darf man eigentlich “Schnellschuss” sagen? Ehrlich, ich bin gerade überfragt, weil ich nicht weiß, ob das irgendwie in Deutschland ein historisch belasteter Begriff ist. Passiert mir ab und zu, bin immer froh, wenn mich jemand darauf hinweist. Wie dem auch sei: Ein paar Sachen aus dem Internet. Jetzt. Weiterlesen

flattr this!

And now for something …

… oh, Mann. Wie oft hab ich eigentlich genau diesen Blogeintragtitel schon verwendet? Egal, ich bin müde, meine Augen sind alt, meine Beine sind grau, meine … kurz: My brain hurts. Albatross! Und deswegen gibt’s jetzt keinen Monty-Python-Clip. Sondern das hier, das mir bei Cracked begegnet ist: Weiterlesen

flattr this!