Links, kommentarlos (na ja, fast)

Und jaaa, natürlich geht es immer noch um das gleiche Thema. Ich hab Jauch nicht geguckt, ich hab ZDFLogin nicht geguckt – was soll ich sagen, ich nehme meine Blutdrucktabletten zwar vorwiegend zum Nierenschutz, aber mir wär’s ganz recht, wenn das auch so bliebe und ich sie nicht aufgrund eines ständig erhöhten Blutdrucks nehmen müsste.

Was soll ich sagen – ich schalt hier im Blog zwar alle Kommentare frei, die mir legal erscheinen, aber im Moment muss ich mich wirklich etwas davor beschützen, mich den extremeren männlichen Blickwinkeln direkt auszusetzen. Mir wurde z.B. gestern bei Twitter nahegelegt, eine Burka anzuziehen bzw. dass mir ja eh keiner auf den Busen gucken will, und während ich bei solchen persönlichen Troll-Angriffen eher nur lachen kann, so empfinde ich die derartigen Haltungen in Bezug auf die Allgemeinheit im Moment einfach nur als wahnsinnig frustierend. Ich suche immer noch den Dialog. Aber muss man denn wirklich Leute wie Karasek oder Maximilian Pütz als Vorzeigemänner vorschieben? Denn ehrlich gesagt: Das sind genau die Herren, bei denen ich keine Chance auf Verständigung sehe. Ich möchte lieber mit denen reden, die gewillt sind zuzuhören.

Aber okay, ich wollte ja kommentarlos verlinken.

Also, ZDFLogin zum Ersten.

ZDFLogin zum Zweiten.

Journelle zu #aufschrei.

Anke Gröner sammelt Links zum Thema.

Und Schwarwel zeichnet.

Wenden wir uns von der aktuellen Diskussion ab und hin zu einem anderen ewigen Thema: Frauen, die nicht so aussehen, wie sie aussehen. (via epbot)

Ach, ehrlich. Wenn ich jetzt gerade Lust hätte, dem Klischee zu entsprechen, würd ich glatt das hier machen. (Wenn ich gefrorene Bananen hätte. Und Schoko-Dessert. Und Erdnussbutter.)

Aber vielleicht mach ich es heute einfach so wie der Sohn und ziehe mich zurück:

sofa1

sofa2

sofa3

flattr this!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>