Oh.

Und dann so am Freitag der Nebenhöhlenentzündung entgültig die weiße Flagge entgegengestreckt, zum Arzt gegangen und Antibiotika verschreiben lassen.Samstagabend plötzlich dieses Gefühl, erst mal unbekannt und verwunderlich. Dann der Adrenalinstoß der Erkenntnis: Oh mein Gott, ich fühl mich gut! Ich habe Energie! Ich existiere endlich wieder außerhalb des Seelen- und Körpernebels der letzten Wochen, wenn nicht Monate!

Ihr, die ihr nicht wisst, wie das ist: Seid froh und dankbar.

Ihr, die ihr wisst, wie das ist: Es tut mir so leid. Ich hoffe, es wird bald besser.

Hallo, Welt.

 

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.