STÖCKI!!! ICH HAB EIN STÖCKI!!!

Nein, das wird kein Eintrag über Nibbler, sorry. Aber ich hab endlich mal ein Blogstöckchen gekriegt. Ich. ICH!!! Ihr wisst doch, wie sehr ich nach Stöckchen dürste! Endlich wirklich wichtig OMG111einself!!!1 *fällt fuchtelnd um*

Okay. Geht schon wieder. Hab mich eingekriegt.

Ach nee. Doch nicht.

Ähhh … also, was wollte ich sagen? Ach ja, genau, Alex (she of the General and Specific Abnosomeness) hat mir ein Stöckchen zukommen lassen. Das mit den Fragen. Die ich jetzt beantworten werde. Diese Fragen. Für mich. Ich werde sie nun beantworten. Ähem, ähem.

1. Magst du Freizeitparks? Welchen besonders? Und wenn nicht, wieso nicht?

EUROPAPAAAAARK!!!
(Ich war allerdings noch nie in einem Disney-Park. Leiderleiderleider. Buhuhu.)
(Ich trauere der Original-Ciao-Bambini-Fahrt übrigens immer noch nach.)

2. Hast du eine Lieblingstasse? (Wenn ja: zeigen!)

Hell yes. Und sie wirkt!

mug

3. Welcher Disney Villain ist der/die coolste?

Ach, schwierig. Ich liebe sie alle, irgendwie. Vor allem die Frauen. Ich meine: Malefiz! Yzma! Cruella! Madame Medusa! Und die Jungs: No one spits like Gaston! Jafar, das Prince-Lookalike!

Aber letztendlich kann es nur eine geben. Wie bei Highlander.

ursula

4. Wie sah deine Kindergartentasche aus?

Oh je, keine Ahnung mehr. Ich weiß aber, dass wir in der Grundschule mal Taschen besticken durften. Ich wollte Blümchen machen, hab mich verstickt, und letztendlich wurde via Ausbesserung eine Ziege draus. Das spricht irgendwie Bände, nicht wahr?

5. Welches ist das schlechteste Buch, das du je gelesen hast?

Im Moment ganz oben auf meiner ARGH-Liste steht „Ein ganzes halbes Jahr“ von Jojo Moyes. Ich weiß, alle lieben es. Mich macht es nur wahnsinnig wütend, wie respektlos die männliche Hauptfigur von allen um ihn rum behandelt wird, was seine Wünsche angeht, wie klischiert die Handlung um die weibliche Hauptfigur abläuft, und dass ich das Ganze auch noch rührend finden soll. Blargh. Ganz viel blargh.

6. Welcher ist dein_e Lieblings-Superheld_in?

Powdered Toast Man. Ach, Kinder der 00er Jahre, was ihr alles verpasst habt …

Zählen Götter auch?

thor

Und Bösewichte? Was ist mit Bösewichten?!?!

loki

7. Welches Lied hasst du so sehr, dass du schreien möchtest, wenn du es hörst?

Derzeit gerade „Jubel“ von Klingande. Ich war in den 80er Jahren Teenie. Damals war Tim Cappello der Saxofonspieler, der immer in Tina-Turner-Videos auftauchte.

Tim. Cappello.

tumblr_mmo7be2cFl1sn7l2to2_250

Kurz: Ich mag keine Saxofonsoli.

(Zwischenruf: Man kann nie genug Fotos, Videos, Links und GIFs in einem Beitrag haben. NIE!)

8. Was hättest du lieber als Haustier? Drachen, Dinosaurier oder Einhorn?

Angesichts der Tatsache, dass der Sohn ja bereits ein Drachen/Dinosaurierkostüm hat und sich entsprechend benimmt, tät ich dann mal das Einhorn nehmen. Aber bitte ein lustiges Einhorn, nicht so eine pissige Mimose wie das Letzte Einhorn. (Ich lüge hier natürlich. Das Letzte Einhorn ist wunderbar. Ich muss gleich wieder ein bisschen Rührungsstäubchen aus den Augen popeln, wenn ich an das Letzte Einhorn denke.)

Am liebsten hätt ich Katy Perry, ehrlich gesagt.

9. Wer ist dein Lieblingsdetektiv der Drei ??? und wieso?

Achtung, meine sehr verehrte Leserschaft, Frau Springhart gibt eine enorme Bildungslücke zu: Ich hab noch nie ein Drei ???-Hörspiel gehört. Ich hab die Bücher aber damals als Kind verschlungen und zuhauf aus der Bibliothek ausgeliehen. Und eins weiß ich immer noch: Justus Jonas. All the way. Who else.

10. Glaubst du auch, dass Katzen die Menschheit heimlich unterjocht haben, damit wir sie füttern und knuddeln und sie lachen uns dafür heimlich aus?

Ich bin mir auf jeden Fall sehr, sehr sicher, dass Hunde das noch nicht geschafft haben. Aus Gründen.

hund

(Aber eigentlich sind es die Mäuse, die die Welt beherrschen. Das ist mir im Alter von 42 endgültig klar geworden, nudge nudge, wink wink!)

So, und nach dieser total spannenden Lektüre stelle ich zehn Fragen, die ich einfach mal dem Internet in seiner Gesamtheit zum Fraße vorwerfe. Und ganz besonders dem Mann, weil der seit Dezember nicht gebloggt hat, har har har.

1. Was nimmst du: Lieber den Prinzen/die Prinzessin oder das Königreich? (Und warum?)
2. Wie sähe deine Henkersmahlzeit aus?
3. Bist du pingelig, was den Klang deiner Kopfhörer/Lautsprecher/etc. angeht, oder Hauptsache laut?
4. Wenn du auf Eier, Milchprodukte oder Fleisch verzichten müsstest, was fiele dir am schwersten?
5. Stell dir vor, du wirst zum Karaoke gezwungen. Welches Lied wählst du?
6. Wenn dir zehntausend Euro angeboten werden, unter der Bedingung, dass du sie nur für dich selbst ausgeben darfst – was kaufst du?
7. Wer ist deine Lieblingsfigur bei „Game of Thrones“?
8. Es klingelt an der Tür, ein weißer Mann (es ist immer ein weißer Mann, ja!) lächelt dich leicht irre an, zeigt auf eine seltsam anmutende blaue Kiste hinter sich, auf der was von „Police Phone Box“ steht, und bietet dir an, dich mitzunehmen. Sagst du zu? (Und wenn nein, warum um Himmels Willen nicht?!?!)
9. Mars One. Wär das was für dich?
10. Welchen geliebten Song hättest du gerne selbst geschrieben?

Nehmt, wenn ihr mögt! Ich muss jetzt aufs Klo.

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.