15

Eigentlich wollte ich heute zu Alan Rickman und zu vielen Toten und genereller emotionaler Müdigkeit bloggen. Eigentlich.

Aber jetzt habe ich gerade festgestellt, dass mir irgendeine mysteriöse Drittanbieterfirma vermutlich via Werbeeinblendung bei irgendeiner App ein superteures Abo untergejubelt hat, und siehe da, ich hab doch noch ein paar Gefühle übrig. Nicht zwingend schöne Gefühle, aber sie sind… durchaus… intensiv.

Nun ja. Ich wollte morgen eh nach Freiburg, mach ich also nen Abstecher zum Mobilcom-Debitel-Stand und bitte um Drittanbietersperre und versuche dann, dieses Abo zu kündigen. So. Viel. Spaß. Humba fucking humba bloody täterääää. Lasst es mich mit einem Refrain ausdrücken (TW Gewalt, I guess):

Caught Out There von Kelis auf tape.tv.

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.