Der Tag, an dem Frau Freibier starb

Ich hatte schon diverse Namen im Internet. DennisMoore war mein erstes Pseudonym hierzulande, durch das mich alle, die mit Monty Python nichts anfangen konnten, erst mal für männlich hielten. Pelissa war ein weiterer kurzlebiger Name, danach kam Spamela Snape (den ich immer noch für grandios halte). Benutzt hab ich diese Nicknames vorwiegend in einem Forum: Dem damals erst türkisen, dann schulheft-gestreift-klecksigen Bademeisterboard, aka offizielles Austauschmedium für die ärzte-Fans. Weiterlesen

Flattr this!

Stöcki! Fang das Stöcki! Guter Blogger, braver Blogger!

Da mir ja selten bis nie jemand ein Stöckchen zuwirft, weil ich selten bis nie mit anderen Bloggern interagiere, greife ich jedesmal beherzt zu, wenn wer ein Stöckchen blindlings brautstraußgleich in die Menge pfeffert. So geschehen bei Frau Novemberregen. Schnapp! Fang! Lostipp! Weiterlesen

Flattr this!

Needs more French Bulldog…

…aber welches Video tut das nicht? (Also ausser 2Raumwohnungs „Ich weiss warum“ natürlich!) Trotzdem total niedlich und perfekte Musik, wenn es draussen sonnig und kalt ist und Nibbler zu meinen Füssen an die Heizung gekuschelt schnarcht. Hach ja, Gratis-Wellness, dein Name ist Hund. Weiterlesen

Flattr this!

Zur Feier des Tages…

…angeblich ist heute Tag der One-Hit-Wonder. Behauptet zumindest DRS 3 schon die ganze Zeit. Nutze ich doch gleich mal für einen faulen Lauter-Videos-Posten-Blogeintrag. Also, hier mal ein paar meiner One-Hit-Wonder-Favoriten (und nein, „Ewigi Liäbi“, das gerade auf DRS 3 läuft, gehört ganz bestimmt nicht dazu!): Weiterlesen

Flattr this!